trefie's Webseite

Hinweise zu meinen Grafiken

Mephisto      digitale Malerei

'Mephisto' wurde angeregt durch Goethes Faust. Im vierten Akt des zweiten Teils erklärt Mephisto seine Vorlieben für 'krumme Gässchen, spitze Giebel, beschränkten Markt, Kohl, Rüben, Zwiebeln.'

Thomas Mann greift in' Doktor Faustus- Das Leben des Tonsetzers Adrian Leverkün erzählt von einem Freunde' das Motiv der teuflisch - muffigen Kleinstadtatmosphäre wieder auf.

Geist und Gier digitale Malerei

Eine Türklopfermaske des 16. Jahrhunderts lässt eine 'gierige' Spukgestalt aus dem brodelnden Grund hervortreten...

powered by Beepworld